Am 21. März wäre Shri Mataji 90 Jahre alt geworden. Der Begründerin von Sahaja-Yoga zu Ehren wird am 24.3. der Dokumentarfilm “Nirmala Devi – Ein Leben für die Freiheit“ gezeigt. Vor dem Film gibt es eine kurze Einführung in die Sahaja Yoga Meditation und anschliessend folgt ein Filmgespräch mit der Regisseurin und Produzentin Carolin Dassel.

Eine Biographie – eine Generation – eine Vision

Seit ihrer Kindheit, die geprägt ist von Mahatma Gandhi und dem friedlichen Widerstand gegen die Kolonialmacht Großbritanniens verfolgt Nirmala eine Vision: Sie sucht nach einem Weg so vielen Menschen wie möglich zu ihrer inneren Freiheit zu verhelfen. Viele von ihnen gehören zur Generation 68, die mit Drogen, Kleinkriminalität und inneren Abgründen kämpfen. Das Portrait gewährt dem Zuschauer einen Einblick in die Geschichte des indischen Unabhängigkeitskampfes, als auch in die Philosophie und Vision der Yogameisterin. Der dramaturgische Aufbau und die sensible Kameraführung stellen die Protagonistin in das Zentrum des Films. Nebenstränge erzählen über den historischen Kontext, die wachsende Bedeutung Nirmala Devis für ihre Schüler und die Internationalisierung der Bewegung.

Archivmaterial und Interviews vervollständigen das Bild einer Persönlichkeit, die für die indische Kulturgeschichte des zwanzigsten Jahrhunderts von großer Bedeutung ist. Carolin Dassel stellt sich mit ihrem Film der Herausforderung Spiritualität in konkrete Filmbilder zu übersetzen. Dabei gelingt ihr ein Dokument intensiver Nähe zu einer Frau, die ihr Leben der Suche nach spiritueller Tiefe und der Emanzipation der Menschen widmet.

Shri Mataji Nirmala Devi verliess am 23. Februar 2011 im Alter von 87 Jahren ihre körperliche Form und stieg als grosse Yoga-Meisterin auf. Ihr Lebenswerk, die Vision und Tradition des Sahaja Yoga wird durch ihre Schüler weitergeführt. Das Münchner Sahaja Yoga Zentrum befindet sich „Am Lilienberg 2a“, gegenüber von Gasteig, wo jeden Donnerstag 19:30h Meditationsabende für Einsteiger stattfinden.

 

 

…vielleicht auch in Deiner Nähe – Events finden statt in:

Hamburg:

Freitag, 22.03.2013, 19 Uhr
Sahaja Yoga Meditationscenter
Walddörferstr. 100, 22041 Hamburg
(Eintritt frei)

Köln:

Samstag, 11.5.2013, 15.00 – 17.30 Uhr
FILMVORFÜHRUNG in der Filmpalette
Lübecker Straße 15, 50668 Köln

Mannheim:

Freitag, 22.03.2013, 18:15 Uhr
Im Großen Saal, Bürgerhaus Neckarstadt
Lutherstraße 15-17, Mannheim

München

Sonntag 24. März, 14:00h in München
NEUES ROTTMANN KINO
Rottmannstraße 15, 80333 München (U-Bahn Stiegelmaierplatz)
http://web.neuesrottmann.de/
Einführung in die Sahaja Yoga Meditation
Dokumentarfilm: Nirmala Devi – Ein Leben für die Freiheit
Filmgespräch mit Regisseurin/Produzentin Carolin Dassel

 

Website des Films: nirmaladevi-film.de